Leseempfehlung, Mafia
Schreibe einen Kommentar

Die Suche nach Elodie von Susan Stoker

Die Suche nach Elodie (Die SEALs von Hawaii 1) von [Susan Stoker, Catharina Preuss, Daniela Mansfield Translations]

https://amzn.to/3dld3Jl

»Die Suche nach Elodie« ist eine eigenständige Liebesgeschichte. Es ist das erste Buch der Reihe »Die SEALs von Hawaii«. Die Geschichte ist in sich abgeschlossen und kann als eigenständiges Buch gelesen werden, es wird jedoch empfohlen, die Bände nacheinander zu lesen, um in den maximalen Genuss der Serie zu kommen.

Für die bekannte Köchin Elodie Winters wird ihr Traumjob bei einer mächtigen New Yorker Familie schnell zum Albtraum, als ihr Arbeitgeber sich als der Kopf einer berüchtigten Mafia-Familie entpuppt. Doch sie kann entkommen und als sie sich schließlich als Schiffsköchin auf dem Containerschiff Asaka Express im Arabischen Meer wiederfindet, fühlt sie sich sicher. Als das Schiff von Piraten gekapert wird, kann sie nicht glauben, was für ein Pech sie hat … doch ihr Schicksal steht kurz davor, sich zum Guten zu wenden.

Scott »Mustang« Webber wird zusammen mit seinem SEAL-Team beauftragt, im Mittleren Osten eine Schiffsentführung zu vereiteln. Alle sind überrascht, als sie über Funk die Stimme einer Frau hören, die um Hilfe ruft. Scott hat schnell den Eindruck, dass »Rachel Walters« etwas verbirgt, und bietet ihr seine Unterstützung an. Er spürt eine Verbindung zu ihr, die er gern weiter erkunden würde.

Als sie ihn einige Monate später auf Hawaii aufsucht, ist er zugleich geschockt und erfreut.
Sie in Sicherheit zu halten ist leicht … zumindest zunächst.
Die langen Tage im Paradies lassen einen nachlässig werden, und nun arbeitet Mustang nicht nur gegen die Zeit, sondern auch gegen die Elemente, als er die größte all seiner Missionen antritt – die Suche nach Elodie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.