Neuerscheinung, 2021, BDSM, Dark Romance, Dezember, Dominanz, Mafia, New Adult, Reverse Harem, Rockstar Romance, Romance
Schreibe einen Kommentar

Neuerscheinungen vom 10.12.2021

American Mafia – Dark Christmas (Mafia Seasons 1) von Grace C. Stone

Das Jahr ist eine einzige Katastrophe gewesen und alles, was ich mir für die Weihnachtszeit wünsche, ist Ruhe. Deswegen habe ich mich entschieden in unser Haus in den Bergen zu fahren. Dies ist der perfekte Ort, um wieder zu mir selbst zu finden und endlich das Buch zu beenden, auf das meine Leser so sehnlichst warten.
Dark Romance ist seit Jahren das, womit ich mein Geld verdiene, dabei habe ich jedoch nicht erwartet, selbst in eine Situation zu geraten, wie üblicherweise meine Protagonistinnen.
Mein neuer Nachbar ist düster, unheimlich sexy und all das, was Frau sich nur wünschen kann. Dummerweise habe ich gleich in der ersten Nacht beobachtet, wie er einen Mord begeht.
So habe ich mir mein Weihnachtsfest beim besten Willen nicht vorgestellt.

Euch erwartet ein weihnachtlicher Ausflug in die Welt der American Mafia. Es wird düster und sehr heiß.

Hier klicken für den Link*


Dr. Grant (Off-Limits) von Catharina Maura

Dr. Noah Grants Traumjob an einem angesehenen privaten College war mit drei Regeln verbunden:

1.Schlafe nicht mit den Studentinnen.

2.Schlafe nicht mit einer Patientin.

3.Halte dich von Harold Astors Enkelin fern.

Klingt einfach, oder?

Das war es auch. Bis Amara Astor mit einer ihrer Erfindungen – einem Spielzeug für Erwachsene –, die in ihr feststeckt, in seinem Büro auftaucht.

Sie ist eine Patientin, eine Doktorandin und die Enkelin von Harold Astor. Sie ist völlig tabu.

Wenn er sich auf sie einlässt, setzt er seine vielversprechende Zukunft aufs Spiel, aber er kann sie nicht zurückweisen. Nicht, wenn das bedeutet, dass sie einen anderen finden wird, mit dem sie ihre verrückten Erfindungen testen kann.

Anmerkung der Autorin: Dies ist ein eigenständiger Liebesroman mit einem garantierten Happy End.

Hier klicken für den Link*


Violent Christmas (Violent Romance 2) von Mia Kingsley

Dunkel. Gefährlich. Und irgendwie besinnlich.

Grymes wollte nur schnell zum Supermarkt fahren und Backzutaten besorgen, damit ich Weihnachtskekse backen kann. Stunden vergehen, doch er kommt nicht wieder. Warner und Flint nehmen meine Bedenken nicht ernst – bis eine Nachricht des Entführers eintrifft.
Jemand hat Grymes entführt! Grymes! Am Tag vor Weihnachten! Sobald wir den Entführer in die Hände bekommen, wird er den Tag seiner Geburt bereuen.
Ich werde Weihnachten nicht ohne Grymes verbringen.


»Violent Christmas« spielt zeitlich nach »Violent Gentlemen« und setzt die Kenntnisse der ersten Geschichte um Sparrow, Warner, Grymes und Flint voraus.
Dark Romance. Düstere Themen. Eindeutige Szenen. Deutliche Sprache. In sich abgeschlossen.

Hier klicken für den Link*


Fucking Wild Beasts: Du wirst uns gehören (Dark Reverse Harem) von Sara Rivers

Wir wollen alles von dir haben, kleine Faye.
Deinen verführerischen Körper.
Deine zarte Seele.
Dein zerbrechliches Herz.
Wir sind bereit, dich zu teilen.
Bist du es auch?

Als Faye nach einem Autounfall schwer verletzt in der Wildnis eines amerikanischen Nationalparks zusammenbricht, wird sie am nächsten Morgen von drei geheimnisvollen Männern gefunden, die ihr in einer stillgelegten Psychiatrie Unterschlupf gewähren. Ihre Erinnerungen an vergangene Nacht sind wie ausgelöscht und die wahren Absichten der attraktiven Fremden bleiben ein undurchschaubares Rätsel. Vor allem, da einer von ihnen einen unerklärlichen Hass auf sie hat und sie am liebsten zum Sterben im Wald zurücklassen würde.
Aber eins haben Eden, Lucien und Sawyer dennoch gemeinsam: sie bringen mit ihrer dunklen Anziehungskraft Fayes Herz zum Rasen und ihre Knie zum Erzittern, bis sie sich eingestehen muss, dass ihr Körper für jeden einzelnen brennt.
Als die schrecklichen Geschehnisse jener Nacht schließlich ans Licht kommen, braucht Faye ihre Beschützer mehr denn je.

Doch sind die drei Männer wirklich ihre Rettung? Oder werden sie am Ende sogar ihr Untergang sein?

›Fucking Wild Beasts‹ ist der spannende Reihenauftakt der neuen Trilogie von Sara Rivers.

»Ich verwandle alles um mich herum in Asche, Faye. Und scheiße, merk dir die nächsten Worte ganz genau, weil ich sie nie wieder zu dir sagen werde.« Er verharrt mit der Messerspitze über meinem Herzen und lässt es anschließend neben meinen Körper fallen. »Ich will dir nicht wehtun. Ich will nicht, dass du in meinem Feuer elendig zugrunde gehst. Das wollte ich nie. Aber das ist es, was ich tue. Ich tue Menschen weh, die es nicht verdient haben. Ich habe dich gewarnt, mehr als einmal. Habe dir die Chance gegeben, zu fliehen, und doch bist du zurückgekommen wie ein verletztes Reh, das ausgerechnet in den Armen seines Jägers Schutz sucht. Alles, was jetzt passiert, passiert deinetwegen, nicht meinetwegen.«

Hier klicken für den Link*


Tomorrow comes Today (Maybe-Reihe 3) von Emilia Cole

»Du bist der schönste Song, den das Leben jemals geschrieben hat.«

Die dunklen Wolken über Maira und Lion werden dichter und ziehen sich zu einem Unwetter zusammen. Eine Entscheidung von Maira wirft ihr Leben vollkommen durcheinander. Als Lion zudem noch mit seinen Musikerkollegen von Maybe Next Time aneinander gerät, ist allen klar:

Entweder sie kämpfen,
oder sie verlieren.

Aber gerade als der Sturm sich lichtet, wird Lions Leben im Kugelhagel der Medien auseinandergerissen.

Vorwissen aus ‚Maybe Tomorrow‘ wird benötigt.
Schließt die Geschichte von Lion und Maira ab.

Hier klicken für den Link*


Good Intention von Katie Weber

ASPEN: Ich habe es vermasselt. Statt mich von der einzigen Person fernzuhalten, die mir und meinem Zwillingsbruder gefährlich werden könnte, habe ich exakt das Gegenteil davon getan. Ich habe mich diesem Mädchen genähert, habe ihr vertraut und mich selbst dadurch verloren – dabei unerwartet auch mein Herz. Jetzt weiß ich nicht mehr, wie ich das ganze Chaos in meinem Leben bewältigen soll. Wie soll ich sie jemals vergessen? Will ich das überhaupt? Avery Mitchell ist etwas Besonderes und muss beschützt werden. Vor allem vor unserem machtbesessenen Vater, der etwas im Schilde führt. Doch wie soll ich das anstellen, wenn sie mich nicht mehr an sich heranlässt? Und was, wenn sich am Ende herausstellt, dass ich unrecht hatte? Dass ich mich ihretwegen nicht verloren, sondern gefunden habe. Würde sie den wahren Aspen Prescott erkennen und ihm eines Tages verzeihen?
⠀⠀⠀
AVERY: Ich bin am Boden. Nachdem ich wochenlang versucht habe, stark zu bleiben und mich von diesen verdammten Richkids auf dem College weder unterkriegen noch vertreiben zu lassen, habe ich schließlich aufgegeben. Sie haben gewonnen. Sie und die beiden Prescott-Zwillinge, die mit mir und vor allem mit dem Leben meines Vaters gespielt haben. Ich habe mich ihnen unterworfen, habe mich von ihnen blenden lassen und … habe dabei mein Herz an einen von ihnen verloren. Aspen Prescott war und ist mein Untergang. Vor allem, wenn er nicht endlich aufhört, sich in mein Leben zu drängen. Er sagt, er will mich vor seinem Vater warnen? Dabei ist er es, dem ich nicht mehr vertrauen kann. Trotzdem kann mein Herz nicht aufhören, für ihn zu schlagen. Stellt sich am Ende also nur die Frage: Welche Intentionen hat er diesmal? Und werde ich Vance und Aspen je verzeihen können?

Hier klicken für den Link*


Until you Heal: Part 1 (Until-Dilogie) von Theresa Solderits

Lora hat ihr Leben als reiche Erbin einer der größten Firmen New Yorks satt und so flieht sie nach Columbia, South Carolina, um dort ihre eigenen Träume und nicht die ihrer Eltern zu verfolgen.

Dort angekommen stellt die junge Frau jedoch schnell fest, dass das mit einem Treuhandfonds, der lediglich die Studiengebühren abdeckt, leichter gesagt als getan ist.. Das Geld, das sie in der Vergangenheit mit dem Schreiben von Fantasy-Büchern unter einem geheimen Pseudonym verdient hat, reicht maximal aus, um ihren Lebensunterhalt am College für ein Jahr zu finanzieren.

Einen möglichen Ausweg bietet der Erotikroman, den Lora als Auftragsarbeit für ihre Verlegerin schreiben soll. Das Problem ist nur: Lora hat keine Ahnung von all diesen Dingen.

Nicht von Liebe und schon gar nicht von Sex.

Das ändert sich, als sie auf den unglaublich heißen, aber auch nervenaufreibenden und widersprüchlichen Nick trifft, der sie vom ersten Moment an magisch anzieht. Doch der attraktive Student stellt ihr Vertrauen in ihn immer wieder auf die Probe und Lora ahnt schon bald, dass eine Beziehung wie diese vermutlich im Chaos enden wird …

Der Roman wird mit „Until you Trust: Part 2“ abgeschlossen.

Hier klicken für den Link*


Come on, Tiger! (Hard & Love 6) von Sara-Maria Lukas

Mason Carter ist nicht nur Inhaber eines exklusiven BDSM-Resorts in der Nähe von Los Angeles, sondern auch reicher Miteigentümer eines Software-Unternehmens. Während eines Besuchs bei seinen Cousins in Deutschland, wird er von Steven Carter gebeten, sich als Obdachloser zu tarnen und undercover einen verdächtigen Mitarbeiter aus Stevens Firma zu beschatten.

Antonia Ludwig arbeitet im Büro der Carter GmbH in Hamburg. Als sie eines Abends überfallen wird, rettet sie ein Mann, dessen Attraktivität und Dominanz sie in ihren Bann ziehen. Doch er ist ein Obdachloser, und sie hat sich geschworen, nie wieder einen Mann an sich heranzulassen, der sein Leben nicht im Griff hat. Rüde weist sie ihn ab.

Mason beschließt, der arroganten kleinen Kratzbürste eine Lektion zu erteilen. Er ahnt nicht, dass Antonia kein zufälliges Opfer war, sondern als unliebsame Zeugin in Lebensgefahr schwebt …

Teil 6 der romantischen BDSM-Reihe rund um die Carter-Familie.

Hier klicken für den Link*

*Der Beitrag enthält Werbung und Links. Wenn ihr auf die markierten Links klickt und ein E-Book kauft, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Für dich entstehen keine weiteren Kosten.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.