Neuerscheinung, BDSM, Dark Romance, Gay Romance, Oktober, Paranormal, Romance
Schreibe einen Kommentar

Neuerscheinungen vom 16.10.2021

VERY BAD TRUTH: Kingston University, Graduation Gala (Reverse Harem) von Jane S. Wonda

Du hast um die Lügen gebettelt, wie du jetzt um die Wahrheit bettelst. Und einem Betteln können wir einfach nicht widerstehen …

Mables erstes Studienjahr neigt sich dem Ende zu, aber es sind nicht ihre Prüfungen, die sie herausfordern. Das Spiel um ihr Herz erreicht ein neues Level. Wenn zuvor Lügen, Tricks und Täuschungen die Waffen der Kings waren, konfrontieren sie Mable nun mit der Wahrheit.
Welche Geheimnisse hat Sylvian die gesamte Zeit über verborgen?
Ist Reece derjenige, für den ihn alle halten?
Wer ist Zayn wirklich?
Und was wird geschehen, wenn die tödliche Verbindung zwischen Mable und Jaxon ans Licht kommt?

Die Menschen haben Angst vor uns. Nicht wegen der Dinge, die wir getan haben. Sondern wegen der Dinge, die wir tun werden. Lektion 5: Die schlimmsten Verbrecher in diesem Land sind Teil der Elite.
Das ist die bittere Wahrheit, die du erfahren musst, Belle. Glitzer, Glitzer, kleine Prinzessin. Dein Strahlen wird dein Untergang sein.

VERY BAD TRUTH Kingston University 5
Band 5 der dunkelromantischen College-Reihe von Bestseller-Autorin J. S. Wonda

Alle Folgebände handeln von denselben Hauptfiguren und erscheinen voraussichtlich mit Abstand von 4-7 Wochen • Enthält direkte Sprache und explizite Szenen • Bitte verantwortungsvoll lesen • Weitere Bände folgen

Hier klicken für den Link*


The Million Cover Face – ANGRY von Nora Amelie

Dass er mal als begehrter Hottie auf den Covern der angesagtesten Liebesromane enden würde, hätte Dr. Marc Dubois nie gedacht. Aber irgendwer verhökert seine alten Fotos im Internet und er muss hilflos mit ansehen, wie sein seriöses Image mit jedem neuen Roman, auf dem er abgebildet ist, einen weiteren Kratzer bekommt.

Wie nur soll er dem Einhalt gebieten? Die Autorinnen sind schwer zu fassen und verstecken sich hinter ihren Pseudonymen. Der Einzige, der wirklich weiterhelfen kann, ist wohl sein ehemaliger WG-Kumpel Adam. Wenn der nur nicht immer so grenzwertige Ideen hätte …

Doch bei ihren Nachforschungen scheinen die Männer in ein Wespennest zu stechen. Haarsträubende Details kommen ans Licht und aus dem ursprünglichen Ärgernis wird eine höllisch brisante Geschichte.

Dieser Roman ist der Auftaktband zu einer dreiteiligen Reihe. Der Cliffhanger am Ende war leider nicht zu vermeiden. Dafür lassen Teil 2 und 3 aber nicht lange auf sich warten.

Alle drei Bände erscheinen auch im Taschenbuchformat.

Spannender Liebesroman mit heißen Typen, selbstbewussten Frauen und schwarzen Vögeln. Kann Spuren von Tiefgang, Humor und Romantik enthalten.

TEXTAUSZUG

… Seine Sitznachbarin, eine auffällig geschminkte Frau mit pinkem Haar, hält ein Buch in den Händen, auf dem er zu seinem Entsetzen sein eigenes Gesicht entdeckt. Und so, wie sie immer wieder darin blättert, es zuschlägt und ihm heimliche Seitenblicke zuwirft, wird sie ihn wohl jeden Moment erkennen.
»Das hier«, flüstert sie ihm plötzlich zu und wedelt mit dem Buch vor seiner Nase. »Das hab ich extra zum Signieren mitgebracht. Es ist sooo süß …«
Süß? Was bitte ist denn an einer Mafiastory süß? Er nickt wortlos vor sich hin und hofft, dass sie endlich Ruhe gibt.
Doch das Mädchen lässt nicht locker. »Mögen Sie Liebesromane?« Inzwischen mustert sie ihn unverhohlen. »Na klar. Sonst wären Sie ja nicht hier …«
Shit! Was soll er nur sagen, dass sie nicht misstrauisch wird?
»Ich meine, schließlich sind Sie ja nicht umsonst zu Katies Lesung gekommen.«
Katie? Sind die beiden per du? Kennen sie sich etwa persönlich?
»Katie ist die Beste. Ich hab alle ihre Bücher. Obwohl ich ja eigentlich mehr auf Mangas stehe …«
Marc legt sich einen Finger über die Lippen und deutet nach vorn. »Ich bin nur Begleitung«, raunt er.
»Begleitung?«, haucht seine Nachbarin. »Etwa Katies? … Sind Sie Katies Mann?« Und als er daraufhin statt zu antworten nur die Stirn runzelt: »Echt jetzt? Oh. Mein. Gott!« Ihre Stimme überschlägt sich fast.
»Quatsch!«, zischt er genervt. »Ich begleite eine Freundin.«
Die pinken Strähnen fliegen haarscharf an seinem Gesicht vorbei, als sich seine Nachbarin im Zuschauerraum umsieht. »Wo ist sie?«
Von allen Seiten setzt ein Zischeln ein. Davon abgesehen, dass immer mehr Blicke in ihre Richtung wandern und er langsam aber sicher um seine Tarnung fürchtet, kapiert die pinke Lady endlich, dass sie die anderen beim Zuhören stört. Pikiert verschränkt sie die Arme vor der Brust.
Vom Cover des Buches, das nun auf ihren Knien liegt, schaut er sich selbst mit finsterer Miene entgegen. Ganz mafialike eben …

Hier klicken für den Link*


Ihre Zwillingsmaster (Master Me 5) von Renee Rose

Zwei Doms. Eine ungezogene Diebin. Eine Bestrafung, die sie nicht vergessen wird.

Als die Tochter eines Milliardärs, nebenberuflicher Ninja, das Casino Magnifico als Ziel eines Raubüberfalls auswählte, berücksichtigte sie eine Sache nicht – tatsächlich sind es zwei. Die Zwillingseigentümer Joe und Alex Jamison werden nicht zögern, auf körperliche Züchtigung zurückzugreifen, um die jungfräuliche Reiche auf Spur zu bringen…

M/f/M – kein sexueller Kontakt zwischen den Männern.

Hier klicken für den Link*


Seths Freundschaft (Liebe im Weißen Haus 2) von Nora Phoenix

Seth ist total verwirrt. Wenn Coulson heterosexuell ist, warum checkt er dann Seth ab?

Seth ist mit Leib und Seele Secret Service-Agent, und er macht kein Geheimnis daraus, schwul zu sein. Als er gebeten wird, das FBI bei einer Untersuchung zu unterstützen, trifft er auf den FBI-Agenten Coulson.

Coulson ist hetero. Jedenfalls behauptet er das und Seth hat keinen Grund, Coulsons Behauptung infrage zu stellen, auch nicht, als sie enge Freunde werden. Richtig enge Freunde. Denn das ist alles, was sie sind: Freunde. Oder?

Als Seth feststellt, dass er jedes Mal, wenn Coulson in der Nähe ist, er seinen rein platonischen Freund ein wenig zu genau unter die Lupe nimmt – vor allem ein ganz bestimmtes sehr beeindruckendes Körperteil – und bemerkt, dass Coulson dasselbe mit ihm macht, beginnt er sich zu fragen, ob Coulson wirklich so hetero ist, wie er behauptet. Coulsons Interesse an seinem Dating-Leben, seinen Vorlieben im Bett und seinen One-Night-Stands, weit über das hinausgeht, was man unter Freundschaft versteht. Könnte es also sein, dass Coulson doch nicht so hetero ist, wie er Seth weismachen will?

Neue Entdeckungen, die sie bei ihren beruflichen Ermittlungen machen, werfen nur noch mehr Fragen zu den kürzlichen Geschehnissen auf. Wer steckt wirklich hinter dem Attentat? Wieso konnte es nicht vereitelt werden? Und die wichtigste Frage überhaupt: Was planen die Terroristen als Nächstes?

„Seths Freundschaft“ ist ein Liebesroman, der mit einer platonischen Freundschaft beginnt und mit einen heißen Happy End endet. Die „Liebe im Weißen Haus“-Serie besteht aus romantischen Geschichten mit hohem Spannungsniveau, die rund ums Weiße Haus angesiedelt sind. Jedes Buch hat eine neue Liebesgeschichte mit einem Happy End, aber die spannungsgeladene Handlung endet in jeder Geschichte mit einem Cliffhanger, also muss die Serie in der richtigen Reihenfolge gelesen werden. Trigger-Warnung wegen der Beschreibung eines Terroranschlags.

Hier klicke für den Link*


Frostmagie – Eine Hexe zu Halloween: Romantasy (Frostmagie Staffel 2) von Jennifer J. Grimm

Halloween naht und gleichzeitig droht Frost Creek furchtbares Unheil …

Nach dem frostmagischen Weihnachten hat sich Viviens Leben komplett verändert. Gemeinsam mit dem Dämon Grhey, dessen höllisch verführerischen Küssen sie kaum widerstehen kann, lebt sie nun in Frost Creek und haucht dem Erbe ihrer Großmutter neues Leben ein – ohne sich ihre eigene Magie einzugestehen.
Doch kurz vor Halloween beginnt die idyllische Fassade der Kleinstadt zu bröckeln: Menschen verschwinden im Wald und kehren nicht mehr zurück.
Vivien muss sich der wachsenden Bedrohung in der Stadt stellen und damit auch ihrem magischen Vermächtnis.
Grheys Verhalten wird immer mysteriöser, bis sich Vivien die Frage stellen muss:

Hat er etwas mit dem dunklen Geheimnis des Waldes zu tun?


Der neue Roman von „Hells Love“-Autorin Jennifer J Grimm entführt ihre Leser ein weiteres mal nach Frost Creek! Dieser Band ist einzeln lesbar, doch das Lesevergnügen ist deutlich schöner, wenn man auch Frostmagie – Ein Dämon zu Weihnachten gelesen hat.

Hier klicken für den Link*


My Dark Soul von Melanie Franke

Cole
Du hast Angst vor mir?
Solltest du auch!
Ich werde Dinge mit deiner Seele und deinem Körper tun, die dir garantiert nicht gefallen.
Aber du hast keine Wahl, denn die lasse ich dir nicht. Ich werde dich auf meine eigene Art und Weise von mir abhängig machen und du bemerkst es nicht. Weil du mir helfen willst, obwohl du selbst eine zerbrochene Seele und einen zerbrechlichen Körper hast. Deine Reinheit und deine Unschuld rauben mir den Verstand und ich bemerke, dass ich Gefühle für dich entwickle. Aber das darf nicht sein. Ich kämpfe dagegen an. Mit allen Mitteln!

Hope
Meine Seele ist zerbrechlich. Genauso wie mein Körper. Meine Essstörung zwingt mich in die Knie und ich lande gegen meinen Willen in der Klinik.
Niemand kann mich verstehen.
Niemand hat Ahnung, wie es tief in meiner Seele aussieht.
Bis ich auf dich treffe. Einen Mann, der zwei Gesichter hat. In deine liebe und fürsorgliche Art verliebe ich mich. Aber immer öfter zeigst du deine andere Seite. Die, die Frauen wehtun muss, weil du Schlimmes erlebt hast. Aber ich will dir helfen.
Kann ich das?
Haben wir eine Zukunft?

Hier klicken für den Link*


Stepbrother – forbidden Feelings von Melina Fenja Persson und Samiah Stone

Silver:

Ich habe die Flügel ausgebreitet und die Freiheit gespürt. Alles, was ich je wollte, war kreativ sein, um in meinem Job der Beste zu sein, bis zu diesem einen Anruf.

Vor einem Jahr kehrte ich nach Hause zurück, um für meine Mom da zu sein.

Nur einmal wollte ich vergessen und dann traf ich sie. Eine unvergessliche Nacht, die ich niemals vergessen sollte…

Seitdem gleicht mein Leben einer Achterbahn und es gibt kein entkommen… Ist es Karma oder Schicksal?

Aber ich darf sie nicht lieben, niemals!

Heather:

Eine Nacht, mehr will ich gar nicht, um dann irgendwann den perfekten Mann zu finden.

Doch was diese Nacht für Konsequenzen bereithält, hat mir niemand gesagt.

Ich ziehe mit meiner Mom zu ihrem neuen Freund und stehe plötzlich dem Mann gegenüber, der mir die Unschuld genommen hat.

Von nun an ist er mein Stiefbruder und unsere Eltern dürfen niemals erfahren, was zwischen uns gewesen ist.

Hier klicken für den Link*

*Der Beitrag enthält Werbung und Links. Wenn ihr auf die markierten Links klickt und ein E-Book kauft, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Für dich entstehen keine weiteren Kosten.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.