Neuerscheinung, 2022, CEO/Boss, Dark Romance, Februar, Millionäre, Paranormal, Romance
Schreibe einen Kommentar

Neuerscheinungen vom 16./17.02.2022

Sons of Skull: Wolves: Book Twelve von Mary Skull

Das letzte Puzzle.


Einst brachte Max ein schwer verletztes Mädchen ins Krankenhaus.


Seitdem liegt das namenlose Opfer dort und wird täglich von dem Son besucht.


Während er sie aus der Bewusstlosigkeit wieder ans Licht führen will, wehrt sich die Frau vehement gegen das Leben.


Dank seiner und Tammys Hilfe geschieht das Wunder und sie erwacht.


Natürlich prägt sich sein Wolf auf sie und Mann und Tier versuchen alles, um sie zu beschützen.


Dass sie eine entscheidende Rolle für das Rudel spielt, ahnen beide nicht, als sie sich bemühen, Elena aus den Klauen der Vergangenheit zu befreien.


Wird es Mann und Wolf gelingen, die Seele der Gefährtin zu retten, oder sie längst der Dunkelheit verfallen?

Hier klicken für den Link*


Don’t kiss the Groom: One-Night-Stand mit Folgen (Liebesroman) von Patricia Christina

Er ist Millionär.
Er ist ihr One-Night-Stand.
Nun soll sie seine Hochzeit planen.
Kann das gutgehen?

Schlimmer könnte Emmas erster Auftrag als Wedding-Planner nicht sein. Sie muss die Hochzeit für Luke organisieren – den Mann, mit dem sie erst kürzlich die Nacht verbracht hat. Der attraktive Millionär bringt ihre Welt dabei gehörig aus dem Gleichgewicht. Das Chaos ist perfekt, denn auch für Luke ist die Hochzeit mit seiner Langzeitfreundin viel mehr ein Arrangement als echte Liebe. Er weiß, dass er sein Image kurz vor der Wahl zum Bürgermeister nicht gefährden darf. Selbst dann nicht, wenn Emma ihn mehr reizt, als ihm und seiner mächtigen Familie lieb ist.

Gibt es für Emma ein Happy End, oder holt die bittere Realität sie am Ende wieder ein?

Verboten. Sinnlich. Leidenschaftlich. Der neue Liebesroman von Patricia Christina.

Hier klicken für den Link*


The Darkness In Our Burning Hearts von Lovis Hamlin

Tyler:
Du bist zur falschen Zeit am falschen Ort, Kleines.
Und siehst, was du nicht sehen solltest.
Du bist nicht, wer du vorgibst zu sein.
Du redest, wo du lieber schweigen solltest und schweigst, wo du lieber reden solltest.
Was mache ich jetzt bloß mit dir?
Soll ich dich töten, so wie es mir mein Boss befiehlt? Oder retten, auch wenn es meinen Tod bedeuten könnte?
Die Entscheidung wird mir unerwartet abgenommen, aber es geht doch schon lange nicht mehr nur ums Überleben, oder?

Amea:
Mein Leben besteht daraus, zu sein, wer ich nicht sein will.
Weil ich nicht länger sein darf, wer ich einmal war.
Jetzt sitze ich hier gefesselt in diesem Keller und weder, wer ich jetzt bin noch, wer ich war, kann mich retten.
Aber da ist etwas zwischen uns, das mich hoffen lässt. Bis… ja, bis ich diesen einen Fehler begehe.

Zwei Jahre nachdem Amea gegen ihren Bruder, den Erben eines Mafiaclans, ausgesagt hat, holt ihre Vergangenheit sie ein und sie muss plötzlich nicht nur die Rache ihres Bruders fürchten sondern wird zu einem wichtigen Pfand im Kampf zweier skrupelloser Krimineller.
Können Tyler und Amea sich endlich vertrauen oder sind ihre gegenseitigen Verletzungen zu tief?
Am Ende heißt es: Verrat oder Vertrauen? Überleben oder Sterben? Liebe oder Tod?

Bitte beachtet, dass es sich um einen Dark Romance Roman handelt. Explizite Sprache, Gewalt und eindeutige, sexuelle Inhalte werden angesprochen und könnten dich triggern. Wenn du auf eines der Themen sensibel reagierst, lies bitte etwas anderes. Für alle anderen gilt die Empfehlung: Ab 18 Jahren

Die Printausgabe hat 428 Seiten.

Hier klicken für den Link*


All for Love: Phoebe & Luke – Liebesroman USA (Big Lake Romance 2) von Finny Ludwig

Die mitreißende und unterhaltsame »Big Lake Romance«-Reihe von Finny Ludwig geht weiter: Mit »All for Love – Phoebe & Luke« wird es wieder turbulent und romantisch in Chicago und am wunderschönen Lake Michigan.

Eines ist sicher: Im Leben der quirligen Phoebe Tucker wird es nie langweilig!
Nachdem ihr Freund Roger um ihre Hand angehalten hat, erhält die lebensfrohe Kinderbuchillustratorin zudem noch einen großen Auftrag. Sie hat allen Grund zu feiern, gäbe es da nicht Luke Wilder – den besten Freund ihres Bruders. Ständig kreuzen sich ihre Wege und die Begegnungen mit ihm, wecken in Phoebe Erinnerungen, an längst vergangene Zeiten.
Ob sie je darüber hinwegkommen wird, dass er ihr das Herz gebrochen hat? Besser wäre es! Denn es gibt eine Hochzeit, die sie planen muss …

Hinweis: Die Geschichte von Phoebe und Luke spielt zeitlich parallel zu Band 1 (Lisa und Sam).

——————————————————————————-

*** Alle Romane der Serie sind in sich abgeschlossen und können ohne Vorkenntnisse gelesen werden. ***
Für noch mehr Lesevergnügen und für das Wiedersehen mit alten Bekannten, wird jedoch folgende Reihenfolge empfohlen:

  • All for Love – Lisa & Sam (Big Lake Romance – 1)
  • All for Love – Phoebe & Luke (Big Lake Romance – 2)

Hier klicken für den Link*


C.E.O.: Don’t fall for him von Daniela Felbermayr

VERFALLE IHM NICHT …

Er ist reich, er ist mächtig und er ist heiß. Die Frauen liegen ihm zu Füßen und verfallen ihm reihenweise. Sie … beeindruckt das alles überhaupt nicht.

Scarlett Hawthorne ist Journalistin mit Leib und Seele und dafür bekannt, erstklassige Artikel über die ganz großen Wirtschaftsbosse der Welt zu verfassen. Als sie jedoch eine gnadenlos ehrliche Reportage über den Milliardär Jordan Grant schreibt und damit nicht nur dessen Rechtsanwalt, sondern auch ihn selbst gegen sich aufbringt, befindet ihr Job plötzlich sich auf waffeldünnem Eis. Um Schadensbegrenzung zu betreiben und ihren Job zu retten, muss Scarlett die Sache in einer Liveshow im Fernsehen, im Beisein von Jordan, wieder geradebiegen. Doch Jordan denkt gar nicht daran, es Scarlett leicht zu machen.

Als er sie nach der Show auch noch mit seinem Wagen anfährt und nun selbst unter Zugzwang ist, seinen Ruf zu retten, kommen Scarlett und er sich zwangsläufig näher. Schon bald erwacht der Jagdinstinkt bei Jordan und die sonst so toughe Scarlett läuft Gefahr, dem Milliardär zu verfallen.

Hier klicken für den Link*


Bromance Zone: Auf Glatteis in die Liebe von Lauren Blakely

Zwei innige Freunde. Ein Roadtrip. Und zwanzig Zentimeter …
… Schnee über Nacht vor der Hütte.

Wenn ich es einmal gesagt habe, habe ich es tausendmal gesagt. Freunde vögeln keine Freunde.

Ich will, dass meine Freunde in meinem Leben bleiben, vor allem mein flirtender, kluger, aufgeschlossener bester Freund.

Es ist verdammt gut, dass Owen und ich im College einen Pakt geschlossen haben, niemals miteinander zu schlafen, sonst würde ich in Versuchung geraten.

Das Problem ist nur, dass ich mich acht Jahre später frage, wie seine Küsse wohl schmecken. Und ich bin neugierig, ob sich unsere Chemie auch im Schlafzimmer fortsetzen würde. Ob er vielleicht die gleiche riskante Anziehungskraft verspürt.

Aber ich will Owen nicht verlieren, und die Geschichte lehrt uns, dass ein Stelldichein unter Freunden nie gut ausgehen kann.

Solange ich also das Schlafzimmer mit ihm meide, werde ich diese in Stein gemeißelte Regel nicht brechen.

Allerdings hat der Schnee andere Pläne …

Hier klicken für den Link*


Von Blut ruiniert (Die Besessenheit der Vampire 3) von Sadie Moss

Gemeinsam sind meine Vampirmänner und ich stärker. Zumindest sollten wir das sein.

Die seltsamen Schwestern haben bekommen, was sie wollten – einen magischen Gegenstand, der sie der Entfesselung der Hölle auf Erden einen Schritt näherbringt, die. Der feige König Carrick weigert sich zu kämpfen, also liegt es an meinen Männern und mir, sie aufzuhalten.

Aber nach dem Angriff auf die Penumbra bin ich mir nicht sicher, ob ich das kann. Malcolm ist verschwunden, und ohne ihn an meiner Seite fühlt sich einfach nichts richtig an.

Irgendwie sind diese drei mörderisch heißen Vampirbrüder wie drei Teile meiner Seele geworden, die für mein Überleben ebenso wichtig sind wie die Luft zum Atmen.

Jetzt bin ich hin- und hergerissen zwischen meinem Drang, die Schwestern zu jagen, und meinem Bedürfnis, einen der Männer zu retten, die ich liebe.

Scheitern ist in beiden Fällen keine Option.

Dies ist der letzte Band der Die Besessenheit der Vampire-Serie.

Hier klicken für den Link*


Diamantdrache: Ein paranormaler Liebesroman (Drachen-Schatzinsel 5) von Jada Cox

Vor 25 Jahren habe ich meine magischen Kräfte verloren.
Um sie wiederzuerlangen … brauche ich vermutlich den Mann, der mich hasst …

Die Insel habe ich vor langer Zeit verlassen.
Das bedeutet jedoch nicht, dass ich ihn vergessen habe.
Er war der attraktivste Drache auf der Insel, dennoch hat er mich rasend vor Wut gemacht.
Ständig haben wir uns gestritten.

Jetzt bin ich zurück und hoffe, dass ich meine Kräfte wiedererlange.
Aber ich weiß genau, welche Art der Konfrontation mich hier erwartet.
Ich weiß, dass er immer noch sauer auf mich ist, und ich mache mich auf einen Kampf gefasst.
Vermutlich werden wir uns die ganze Zeit an die Gurgel gehen.

Aber ich habe nicht damit gerechnet, dass er derartige Gefühle in mir weckt.
Er kitzelt die verloren geglaubte Drachin in mir wach …
Er bringt meine Haut an verbotenen Stellen zum Kribbeln …
Er lässt mich die wichtigste Frage stellen:

Können aus Feinden Geliebte werden – und sogar Seelengefährten?

Eine warme, herrliche Insel voller Edelsteine, Gold und … heißer Drachen. Ja, das ist der Stoff, aus dem Frauenträume gemacht sind. Diese Drachen bewachen die Insel und ihre Schätze, aber wenn sie die Frau erblicken, für die sie bestimmt sind, haben sie ganz andere Dinge im Kopf: sich zu paaren, sie zu beschützen, koste es, was es wolle – und ein Kind zu zeugen …

Nur für Leserinnen und Leser ab 18 Jahren.

Hier klicken für den Link*

*Der Beitrag enthält Werbung und Links. Wenn ihr auf die markierten Links klickt und ein E-Book kauft, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Für dich entstehen keine weiteren Kosten.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.