Neuerscheinung, 2021, Cowboy Romance, Dezember, Gay Romance, Mafia, Paranormal, Romance, Romance Thrill, Science Fiction Romance, Sportromance
Schreibe einen Kommentar

Neuerscheinungen vom 28.12.2021

Silent Snow Night von D.C. Odesza

„O du Fröhliche … O du Tödliche …“

Verschneite Wälder.
Endloser Schneesturm.
Finstere Stunden.
Sinnliche Momente.

Auch am ersten Weihnachtsfeiertag sitzen Desideria, Rune, Abby und Laris im Waldhaus fest.
Ohne Netzempfang. Ohne Strom. Ohne Kontakt zur Außenwelt.
Während sich Laris‘ Gesundheitszustand dramatisch verschlechtert, macht Fey Yorick Andersson keinen Hehl daraus, dass er genau weiß, wo sich seine Nichte befindet. Um Desideria zu beschützen, bleibt Rune nichts weiter übrig, als wieder zu dem Mann zu werden, den er am meisten verabscheut: einem Killer.
Zur selben Zeit überwindet Desideria ihre Ängste und wagt einen gefährlichen Schritt, um Laris zu retten.
Gerade als alle glauben, dass die größte Gefahr vorbei ist, lässt eine Person ihre Maske fallen und zeigt sein wahres Gesicht. Ab da an beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.
Ob Rune und Desis Liebe stark genug ist, um die Gefahren zu überstehen?
Eine spannungsgeladene, sinnliche Weihnachts-Dilogie, die im verschneiten Schweden spielt und dich nicht mehr loslassen wird. Versprochen!

Hier klicken für den Link*


Das zweite Mahl des Incubus (Er hasst den Hunger 2) von Riley Rivers

Sein Leben war nie besser …
Warum kann er sich nicht erlauben, es zu genießen?

Vor ein paar Monaten noch hungerte sich Ryan aus, denn er hasste seine Incubus-Natur. Jetzt hat er Chris, seinen wunderbaren festen Freund, den es absolut nicht stört, dass Ryan ein Incubus ist und der es sehr genießt, Ryan gut genährt zu halten. Er liebt Chris und Chris liebt ihn. Ryan ist gesünder, hat mehr Energie … er sollte keine Probleme mehr haben.

Aber Ryan verbrachte fast sein ganzes Leben in dem Glauben, wertlos zu sein, und es ist nicht leicht, das hinter sich zu lassen. Als dann noch ein Besuch von seiner Mutter und ein zufälliges Zusammentreffen mit Chris’ Ex dazu kommen, wird es zu viel für Ryan und er verfällt erneut in erstickende Selbstzweifel.

Ryan ist keine Gefahr mehr für andere … aber kann er seine eigenen Dämonen besiegen?

Hier klicken für den Link*


Rocky Mountain Dream (Rocky Mountain Serie 29) von Virginia Fox

Maggie Ringo wollte in ihrem Leben nur eins: Der Enge des Kleinstadtlebens entfliehen, die Welt bereisen und entdecken. Über zehn Jahre lang hat sie ein Nomadenleben geführt, bis die nachlassende Gesundheit ihrer Eltern sie nach Hause ruft.

Zehn lange Jahre hat Nick Trenton darauf gehofft, dass Maggie zurückkommt. Und jetzt ist sie wieder hier. Für immer. Wird es ihm diesmal gelingen, sie davon zu überzeugen, dass sie eine gemeinsame Zukunft haben?

Schritt für Schritt findet Maggie ins Kleinstadtleben zurück und entdeckt, dass nicht alles so schrecklich ist, wie sie es in Erinnerung hat. Während sich eine zarte Romanze zwischen ihr und Nick entspinnt, plant im Stillen jemand ihr baldiges Verschwinden. Und zwar endgültig.

Der neue Liebesroman von Starautorin Virginia Fox! Eine neue spannende Liebesgeschichte rund um die skurrilen Bewohner der liebevollen Kleinstadt Independence in den Rocky Mountains. Liebe, Freundschaft, Spannung inklusive! Achtung Suchtgefahr!

„Herrliche, spritzige, frische, humorvolle Dialoge, wunderbare Charaktere.“ (Bücherwurm)

„Knistert von der ersten bis zur letzten Seite mit Spannung und Romance.“ (Indie Editress)

Rocky Mountain Dream ist der neunundzwanzigste Band der humorvollen Rocky Mountain Serie der Erfolgsautorin Virginia Fox.

Hier klicken für den Link*


Der Geheime Sohn des Cowboys (Collier Cowboy Camp Serie 1) von Leslie North

Scheinwerfer, Kameras, Romantik

Remingtons verstorbener Vater hat ihm die Hälfte des berühmten Cowboy-Camps der Familie hinterlassen. Die andere Hälfte hat er einem Kind vermacht, das Remington nie kennengelernt hat – obwohl die Mutter des niedlichen Jungen keine Unbekannte für ihn ist. Melody Naly war einst Remingtons beste Freundin aus Kindertagen, bis sie dummerweise eine Nacht miteinander verbrachten.

Als Remington kurz darauf sein Zuhause mit dem Ziel verließ, ein umjubelter Rodeo-Star zu werden, blieb Melody auf der Ranch, um das Collier Cowboy Camp zu leiten und sich um Remingtons kranken Vater zu kümmern. Sie opferte ihren Traum, ebenfalls auf Reisen zu gehen, um ihren Sohn aufzuziehen … Remingtons Sohn.

Remington kehrt erst zurück, als er in einer neuen Reality-Show mitspielen soll, in der er das in die Tage gekommene Camp renoviert und daraus ein modernes Feriencamp für Kinder macht. Doch vor den Kameras kann nichts lange verborgen bleiben. Erst recht nicht die schwelende Anspannung – und Anziehung – zwischen Melody und Remington.

Als Remington von seinem geheimen Sohn erfährt, will er unbedingt der beste Vater sein, der er sein kann. Aber kann Melody ihm dieses Mal vertrauen, wenn er sagt, dass er für immer nach Hause zurückgekehrt ist?

Hier klicken für den Link*


Tijuana Princess (Cartel Princess 2) von Lizzy Colt

Sie haben versucht, ihn zu vernichten, aber er ist entkommen. Seitdem lebt Angel, der Sohn des einflussreichen Patrons, in selbstgewählter Kälte und Unnahbarkeit. Doch dann tritt Katrina in sein Leben. Das Leben ihrer Schwester steht auf dem Spiel, und nur Angel kann sie retten. Sie bringt den Mut auf, ihn um Hilfe zu bitten – zu einem hohen Preis, den sie, ohne mit der Wimper zu zucken, zahlt. Katrina verkauft sich an Angel und betritt dessen engsten Kreis.

Angel ist nicht begeistert von den Veränderungen, die vor sich gehen, aber Katrina ist klug, gefühlvoll, unverfälscht und dadurch so anders als die Menschen, mit denen er sich sonst umgibt. Aber ist sie es wert, ihr sein Geheimnis zu offenbaren?

Das Schicksal gibt die Fäden nicht aus der Hand, als beide in Gefahr geraten, und umgeben von Feinden entdeckten, dass sie schon längst verbunden sind.

Spannend, düster, authentisch.
Das zweite Buch aus der Reihe der mexikanischen Kartell Prinzessinnen. Unabhängig lesbar.

Hier klicken für den Link*


Scandic Nights: Küsse zu Weihnachten von Celeste Dewan

Ein traumhaftes Wintermärchen wird wahr …
 
Schneekristalle knirschen unter den Schuhen, die Luft ist kalt und klar, und die Natur könnte nicht schöner sein – all das erschlägt Stella, als sie ins schwedische Lappland reist. Seitdem Stellas letzter Freund ausgerechnet an Weihnachten gestorben ist, hasst sie nichts mehr als das Fest der Liebe. Fast vergessen ist die Adventsreise – »die Scandic Nights« -, die ihr Liebster ihr hinterlassen hat. Auf Drängen ihrer Freundinnen beschließt Stella, dass es in diesem Jahr endlich an der Zeit ist, die Trauer zu bewältigen und das Leben wieder zu genießen. Prompt strandet sie auf einer Rentierfarm und trifft dort auf den unverschämten Mads. Trotz ihrer Unterschiede kommen sie sich näher und Mads prophezeit ihr, dass sie sich in den kommenden vierundzwanzig Tagen in ihn verlieben wird … unmöglich glaubt Stella! Doch das unerwartete Kribbeln in ihrem Bauch spricht eine ganz andere Sprache …

Die neue herzerwärmende Winter-Romance von Celeste Dewan, die dein Herz zum Schmelzen bringt, hat alles: Herzkribbeln, Spannung und das perfekte Wintersetting.

//»Scandic Nights« ist ein in sich abgeschlossener Kurzroman.//

Hier klicken für den Link*


Cloudy Spots In Your Sight von Lillith Windprincess

Der Boden unter meinen Füßen vibriert heftig und die Luft scheint vor Anspannung zu knistern.
Ich werfe den Ball in die Luft, nehme Anlauf und springe ab und schlage dann über das Netz und in das gegnerische Feld. Das andere Team nimmt den Ball an und startet einen Angriff. Er fliegt in meine Richtung. Ich muss mich ein Stück bewegen, um ihn annehmen zu können.
Zu spät bemerke ich, dass ich mich verschätzt habe.
Beim Volleyball hat man nur Sekunden, um zu entscheiden. Und ich habe falsch entschieden.
Ich versuche noch, mein Gesicht wegzudrehen, doch die Zeit reicht nicht mehr. Mit voller Wucht prallt der Ball auf. Es reißt mich nach hinten von den Füßen und die Welt um mich herum wird dunkel.

Caleb muss nach einem Sportunfall mit den Spätfolgen seiner Verletzung leben und läuft bei einem Kontrollbesuch in der Klinik, den Volleyballer Vincent Lazar um. Dank Calebs Mutter verbringen die beiden mehr Zeit miteinander, während sie eigentlich mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen haben. Dennoch lernen sie sich besser kennen und was anfangs nur ein Zufall gewesen ist, verändert nicht nur Calebs Leben auf drastische Weise.

Hier klicken für den Link*


Ihr Alien-Feind (Die Gefährtinnen der Voxeraner 8) von Presley Hall

Was tut man, wenn der eigene Gefährte gleichzeitig der schlimmste Feind ist?

Nachdem ich gesehen habe, dass so viele meiner Freunde eine Liebe gefunden haben, von der ich dachte, dass sie nur in Märchen existiert, kann ich nicht anders, als zu hoffen, dass die Gefährtenbindung auch bei mir Funken auslösen wird. Jetzt, wo wir Nuthora verlassen haben und auf Vox angekommen sind, scheint dieser Wunsch in greifbare Nähe zu rücken.

Doch ob ich hier nun einen Gefährten finde oder nicht, ich betrachte die Voxeraner als mein Volk. Mir liegt ihre Zukunft am Herzen, und ich werde alles tun, was ich kann, um Droth dabei zu unterstützen, die Macht von seinem Onkel zurückzugewinnen. Als er eine kleine Gruppe von Rebellen zusammenstellt, die in der Nähe des Palastes Aufklärungsarbeit leisten soll, melde ich mich freiwillig für diese Aufgabe.

Als etwas schiefgeht und unser Spähtrupp fast entdeckt wird, begebe ich mich in Gefahr, um die anderen zu schützen. Um für Ablenkung zu sorgen, lasse ich mich von den Palastwachen mitnehmen.

Doch die scheinen nicht zu wissen, was sie mit mir anfangen sollen. Sie haben nicht damit gerechnet, eine terranische Frau auf ihrem Planeten zu finden. Doch als ein neuer Voxeraner eintrifft, um über mein Schicksal zu entscheiden, werfe ich einen Blick in seine stechend blauen Augen und mir schlägt das Herz bis zum Hals.

Denn ich erkenne ihn.

Das ist Kardax, Prinz Droths Bruder.

Einer der Männer, gegen die wir kämpfen. Ein Mann, der für alles steht, was ich verabscheue.

Und das Universum hat ausgerechnet ihn als meinen Gefährten auserkoren.

Ihr Alien-Feind ist ein eigenständiger Sci-Fi-Liebesroman mit blauhäutigen Alien-Kriegern, einer temperamentvollen Heldin mit einem großen Herzen und einem hartgesottenen Prinzen, der eigentlich ihr Feind sein sollte.

Wenn Sie ein Fan von sexy Aliens, mitreißenden Abenteuern und heißen Romanzen sind, werden Sie diese Serie lieben. Kein Fremdgehen, keine Cliffhanger und ein garantiertes Happy End!

Hinweis: Jedes Buch der Serie kann eigenständig gelesen werden. Um richtig in die Geschichte einzutauchen, sollten Sie die Serie jedoch in der richtigen Reihenfolge lesen.

Hier klicken für den Link*

*Der Beitrag enthält Werbung und Links. Wenn ihr auf die markierten Links klickt und ein E-Book kauft, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Für dich entstehen keine weiteren Kosten.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.