Neuerscheinung, 2022, Fantasy, Gay Romance, Juli, Military Romance, Millionäre, Paranormal, Romance Thrill
Schreibe einen Kommentar

Neuerscheinungen Kindle eBook vom 12./13. und 14.07.2022

Gezinktes Spiel (Four Kings Security 3) von Charlie Cochet

Eduardo „Lucky“ Morales, Ex-Kämpfer einer Spezialeinheit des US-Militärs, musste sich schon seit seiner Kindheit in Kuba immer wieder beweisen. Von den Kriegen seiner Vergangenheit gezeichnet, ist Lucky sich sehr wohl im Klaren darüber, dass nichts ewig währt. Sein Herz zu schützen, ist seine zweite Natur, und sich emotional auf jemanden einzulassen, ist keine Option. Als Miteigentümer von Four Kings Security arbeitet Lucky hart an der Seite seiner ehemaligen Waffenbrüder, aber er spielt auch hart. Immerhin macht es ihm so viel Spaß, mit dem attraktiven texanischen Cowboy und Detective Mason Cooper zu flirten, dass er nicht widerstehen kann – bis Mason den Spieß umdreht.

Mason Cooper ist zwar kein Soldat, aber er hat als geouteter schwuler Polizist und Detective für Schwerverbrechen schon einige Schlachten geschlagen. Mason hat keine Ahnung, wann sich die Dinge zwischen ihm und Lucky geändert haben, aber der hinreißende, temperamentvolle Kubaner stellt seine Welt konstant auf den Kopf. Als ein Irrtum zu seiner Suspendierung vom aktiven Polizeidienst führt, erhofft sich Mason Unterstützung von einem unerwarteten Verbündeten: Ward Kingston.

Lucky ist fest entschlossen, Mason aus dem Weg zu gehen und ist überrascht, den Mann im Büro von Four Kings Security vorzufinden. Als Lucky von Masons Situation erfährt, beschließt er, ihm zu helfen, und während die Nächte in Florida kühler werden, brennt die Leidenschaft zwischen Lucky und Mason immer heißer. In einer privaten Sicherheitsfirma zu arbeiten, kann gefährlich und unberechenbar sein, aber das Gleiche gilt auch für die Liebe.

Hier klicken für den Link*


Ein abgekartetes Spiel (Vorsicht, Liebe! 1) von Amelie Duval

Spannung und Leidenschaft vor traumhafter Kulisse – ein Muss für Fans von Amélie Duval.

Wenn die Suche nach einem verschollenen Gemälde nicht nur dein Leben, sondern auch dein Herz bedroht.

Violet Duncan liebt ihren spannenden Job in der Kunstdetektei Mancini in Florenz. Ihr neuester Auftrag: Das gestohlene Gemälde »Der chilirote Handschuh« des gefeierten Malers Le Mec Ray aufzuspüren. Keine leichte Aufgabe – vor allem, als sie bei ihren Recherchen auf den rätselhaften Raffaele van Wijk trifft. Der attraktive Philosophieprofessor weiß mehr über Le Mec Ray, als er zugibt, und scheint ein ganz eigenes Interesse an dem Bild zu haben. Und an Violet, die er gekonnt umgarnt. Unter der Sonne von Marrakesch kommen sich die beiden näher. Doch kann Violet Raffaele wirklich trauen?

Die Bände der »Vorsicht, Liebe!«-Reihe um die drei Schwestern Violet, Lara und Poppy können unabhängig voneinander gelesen werden.

Hier klicken für den Link*


Nimm mich nochmal (Die Knight-Brüder 1) von Carly Phillips

Immer ganz Alpha, schwankt Sebastian Knights Selbstvertrauen nie. Zumindest nicht, bis Ashley Easton in sein Leben zurückkehrt und nichts mit dem Playboy zu tun haben will, der ihr das Herz gebrochen hat.

Sebastian Knight ist jemand, der seine Ziele erreicht. Sei es im Geschäft oder mit der Frau seiner Wahl: Er nimmt sich, was er will. Sexy und unwiderstehlich, ein Augenzwinkern, ein Lächeln oder ein Händedruck besiegelt immer den Deal. Bis Ashley zum ungünstigsten Zeitpunkt zurückkommt und alles um ihn herum aus den Fugen gerät.

Die Ashley, die zurückkommt, ist schlagfertig und sexy – alles, wonach Sebastian sich sehnt. Also will er eine zweite Chance. Und trotz ihres Zögerns macht es sein Sexappeal immer schwieriger, ihn auf Distanz zu halten. Sebastian mag ein Talent dafür haben, Deals in trockene Tücher zu bringen, doch Ashley lässt sich nicht mehr so leicht um den Finger wickeln. Dieses Mal muss er hart arbeiten, um den Sieg davonzutragen.

Hier klicken für den Link*


Scouts Schicksal (Linear Tactical Reihe 11) von Janie Crouch

Wyatt Highfield von Linear Tactical rennt mit Informationen, die einen Menschenhändlerring zerschlagen sollen, um sein Leben.

Das Letzte, was er will, ist, Nadine MacFarlane in Gefahr zu bringen. Die sanftmütige Schönheit hat schon genug durchgemacht und sie hat Narben – körperliche und seelische –, die das beweisen.

Aber sie ist seine einzige Hoffnung.

Um die Wunden zu heilen, die durch das Vertrauen in die falsche Person entstanden sind, ist Nadine in den letzten zwei Jahren nahezu untergetaucht. Die einzige Ausnahme ist ihre Online-Beziehung mit Wyatt. Als die beiden sich durch reinen Zufall begegnen, hält sie es für ein Zeichen des Universums, dass es an der Zeit ist, wieder zu leben.

Nicht, dass es Zeit ist, zu sterben.

Als Wyatts Geheimnis ans Licht kommt, erkennt Nadine, dass sie sich der Vergangenheit stellen muss, um die Zukunft zu retten.

Hier klicken für den Link*


Pleasure: Daddy Kink Gay Romance von Katy Raze

Ich gehe seit Monaten in diesen BDSM-Club, nur um ihn zu sehen.
Tristan Johnson, Inhaber des Clubs, ist der heißeste Dom, der mir je begegnet ist, und er sieht mir bei jeder meiner Sessions zu – warum also geht er nicht auf meine Annäherungsversuche ein? Ich will beinah frustriert aufgeben, als ein schicksalhafter Abend uns auf andere Weise zusammenbringt.
Tristan ist ein Daddy und auch wenn ich es niemals in Erwägung gezogen habe, will ich nichts lieber, als sein Junge zu sein.
Ein Experiment? Definitiv.
Gewagt? Durchaus.
Wird alles furchtbar schiefgehen? Womöglich …

Gay Romance. Ein sanfter Daddy-Kink Kurzroman ohne Age Play

Hier klicken für den Link*


Ein Milliardär und seine Highschoolliebe: A Second Chance Billionaire Romance (San Antonio Billionaires 4) von Katrin E. Buck

In unserer Jugend hat Noah West mir einen Heiratsantrag gemacht, doch ein paar Monate später zog meine Familie auf einen anderen Kontinent.

Wie es der Zufall so will, ist Noah Jahre später Gast in dem Luxushotel, das ich stellvertretend leite. Verdammt, was für ein Mann aus ihm geworden ist! Breitschultrig, muskulös und dieser intensive Blick aus seinen hellen Augen.

Die Chemie zwischen uns ist ungebrochen, mehr noch, es ist, als ob wir nie getrennt gewesen wären. Typisch Noah ist für ihn der Fall glasklar: Ich ziehe zurück nach Texas und wir heiraten. Wieso nicht gleich morgen?

Nur kennt er den wirklichen Grund nicht, warum mein Vater damals nach England versetzt wurde. Wie wird er reagieren, wenn er die Wahrheit erfährt?

Und bekommt unsere Highschoolliebe eine zweite Chance?

Entspricht etwa 310 Taschenbuchseiten.

Dieser „Second Chance“-Liebesroman enthält sinnliche Szenen und ein Happy End. Wie alle Bände der „San Antonio Billionaires“-Reihe kann er unabhängig von den anderen gelesen werden, aber es gibt wiederkehrende Figuren.

Hier klicken für den Link*


Camembert mit Puderzucker: Eine Gay Romance garantiert ohne Geschmacksverstärker von Svea Lundberg

Wenn es nach Jonathans Eltern ginge, würde er im familieneigenen Hotelbetrieb einsteigen. Aber Jonathan hat nicht Jahre in einem der renommiertesten Caféhäuser Wiens verbracht, um anschließend ›nur‹ in der Hotelküche zu stehen.
Mit dem Startkapital aus der Hand seines Vaters möchte er eine Pâtisserie in der Tübinger Altstadt eröffnen. Doch dann steht eines Morgens ein fremder Kerl in seinem Laden und behauptet etwas ganz Ungeheuerliches: Er habe das Ladengeschäft ebenfalls gekauft.
Im Gegensatz zu Jonathan sind Filius’ Ambitionen nicht ›sponsored by Daddy‹. Er hat das gesamte Erbe seines verstorbenen Großvaters in seinen Traum vom eigenen Käsefeinkostgeschäft gesteckt. Doch nun sieht alles danach aus, als sei er über den Tisch gezogen worden und letztlich bleibt ihm nur eine Chance: das überraschende Angebot, das Jonathan ihm unterbreitet, anzunehmen.
Aber stinkender Käse und überkandidelte Pralinen – wie soll das zusammen gehen? Noch dazu, wenn Filius und Jonathan sich gegenseitig ungefähr so sympathisch finden wie saure Milch?
Irgendwie müssen die beiden es schaffen, sich zusammenzuraufen …

Ob ihnen das gelingen wird? Finde es heraus, in einer süßen Gay Romance, garantiert ohne Geschmacksverstärker.

Der Roman umfasst rund 220 Buchseiten.

Hier klicken für den Link*


Krieg (Die vier apokalyptischen Reiter 2) von Laura Thalassa

An dem Tag, an dem Jerusalem fällt, weiß Miriam Elmahdy, dass ihr Leben zu Ende ist. Häuser brennen, die Straßen sind rot vor Blut, und eine verräterische Armee massakriert jeden einzelnen Einwohner. Es gibt kein Überleben, schon gar nicht, als Krieg ein Auge auf Miriam wirft. Doch als der gewaltige und furchterregende Reiter Miriam in die Enge treibt, nennt er sie seine Frau, und anstatt sie zu töten, nimmt er sie mit in sein Lager.

Jetzt blickt Miriam einer schrecklichen Zukunft entgegen, in der sie zusehen muss, wie ihre Welt Stadt für Stadt niederbrennt, und der Mann, der für all das verantwortlich ist, ihr scheinbar unzerstörbarer „Ehemann“ ist. Aber er hat auch eine andere Seite, eine sanfte und liebevolle, die sie unbedingt für sich gewinnen will, und sie könnte nicht stark genug sein, um ihm zu widerstehen.

Wenn Miriam jedoch eines gelernt hat, dann, dass Liebe und Krieg nicht nebeneinander existieren können. Und so muss sie die ultimative Entscheidung treffen: sich dem Krieg hingeben und zusehen, wie die Menschheit untergeht, oder alles opfern und ihn aufhalten.

Hier klicken für den Link*

*Der Beitrag enthält Werbung und Links. Wenn ihr auf die markierten Links klickt und ein E-Book kauft, bekomme ich eine kleine Provision von Amazon. Für dich entstehen keine weiteren Kosten.
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.